054

Hausturnier – Karfreitag


Unser Hausturnier war ein voller Erfolg!

Um 11 Uhr starteten wir mit einem Führzügelwettbewerb mit den ganz Kleinen. Im Anschluss hatten wir vier Gruppen Reiterwettbewerb. Unsere Richterinnen Josepha Katharina Eberhard und Sabrina Pfefferle haben die konstant ansprechenden Leistungen unserer Nachwuchsreiterinnen und -reiter gelobt. Zur Mittagspause gab es im Reiterstüble traditionell wahlweise Spaghetti mit Tomatensoße oder Fisch mit Kartoffelsalat. Nach der Pause standen noch ein Dressurwettbewerb der Klasse E und ein Springreiterwettbewerb auf dem Programm. Zum Abschluss gab es Kaffee und Kuchen.

Hier die Bilder der strahlenden Sieger und Platzierten.