Jugendturnier 2017

Jugendturnier 2017


 

Jugendturnier 2017

Jugendturnier 2017

Victoria Ammann ist Kreismeisterin in Dressur U18 und Springen U16.

Sophia Bailer erreicht bei 16 Starts 15 Platzierungen, davon 3 Siege.

Am vergangenen Wochenende fand von Samstag, den 30.09.2017 bis Sonntag, den 01.10.2017 unser Jugendturnier statt. Es standen Dressur- und Springprüfungen ausschließlich für Kinder und Jugendliche bis maximal 21 Jahren auf dem Programm. Wie bereits in den Vorjahren wurden auch in diesem Jahr stehen wieder zahlreiche Finalprüfungen zur Kreismeisterschaft des Pferdesportkreises Biberach (PSK Biberach) bei uns in Rißegg ausgetragen.

Der Samstagvormittag begann wie gewohnt mit der Dressur. In der A*-Dressur ritt Victoria Ammann vom gastgebenden Verein mit Despina zum Sieg. Zweite und dritte wurde Sophia Bailer, ebenfalls aus Rißegg, mit Finessa. Dritte wurde außerdem auch Louisa Reisch (RFV Bad Schussenried e.V.). Die Sieger der insgesamt sieben Abteilungen des Reiterwettbewerbs heißen: Antonia Bernhart (RC Bergatreute e.V.), Michael Böll (RVgg Biberach e.V.), Johanna Ritz (RVgg Biberach e.V.), Nelly Kohler (RC Rißegg e.V.), Liv-Grete Strobl (RV Mietingen e.V.), Amelie Schiener (RV Schwendi e.V.) und Sarah Chiara Ott (RV Mietingen e.V.). Im Anschluss wurde ein Dressurwettbewerb geritten. Der Sieg ging an Sabrina Schädler (RFV Ebersbach-Musbach). Zweite wurde Nelly Kohler (RC Rißegg e.V.). Johanna Teutsch (RC Rißegg e.V.) wurde in dieser Prüfung vierte. Im nachfolgenden Führzügelwettbewerb durften die allerkleinsten ihr Können unter Beweis stellen. Die Siegerinnen der insgesamt drei Abteilungen sind: Lisa-Marie Fessler (RSC Rupertshof e.V.), Emilia Riegger (RFV Krumbach e.V.) und Talisha Weiß (RFV Schwendi e.V.). In der dritten Abteilung konnte Anna Schneider (RC Rißegg e.V.) vierte werden. Nachmittags wurde das Dressurviereck gegen den Springparcours getauscht. Im Springreiterwettbewerb ging der Sieg an Allegra Elisabeth Hüttig (VSFP Gestüt Lerchenhof). Im nachfolgenden Stilspringwettbewerb mit erlaubter Zeit schlug Sophia Bailer noch einmal zu. Sie siegte mit Chloé K und wurde außerdem noch zweite mit Cocabella. Auch Platz drei blieb in Rißegg und ging an Victoria Ammann auf Sandokan. Die Stilspringprüfung der Klasse A* mit einmaligem Stechen entschied Lena Stadler (RSC Rupertshof e.V.) für sich. Die zweitschnellste Zeit im Stechen erreichte Lisa Buchhold (RVgg Biberach e.V.), dritte wurde Sophia Bailer (RC Rißegg e.V.).

Der Sonntagmorgen war wiederum den Dressurprüfungen vorbehalten. Zunächst wurde ein Dressurreiterwettbewerb, der noch mit Hilfszügeln geritten werden durfte, ausgetragen. Die Siegerin vom Vortag, Sabrina Schädler, wiederholte ihren Erfolg. Platz zwei ging an Nelly Kohler (RC Rißegg e.V.) vor Allegra Elisabeth Hüttig (VSFP Gestüt Lerchenhof). Der nachfolgende Dressurwettbewerb war nur noch ohne Hilfszügel zu reiten. Der Sieg ging hier einmal mehr an Sophia Bailer (RC Rißegg e.V.). Rang zwei sicherte sich Janina Mayer (RV Mietingen e.V.) vor dem Drittplatzierten Johannes Hagel (RFV Zollenreute e.V.). Sophia Bailer belegte in dieser Prüfung außerdem Rang vier, fünfte wurde Nelly Kohler (RC Rißegg e.V.). Es folgte eine Dressurreiterprüfung der Klasse A*. Die Ehrenrunde in der Siegerehrung wurde angeführt von Victoria Ammann (RC Rißegg e.V.), gefolgt von der Zweitplatzierten Janina Mayer (RV Mietingen e.V.) und den beiden Drittplatzierten Sophia Bailer (RC Rißegg e.V.) und Lisa Buchhold (RVgg Biberach e.V.). Nach der Mittagspause stand dann wieder ein Springparcours in der Reithalle.

Die erste Springprüfung des Tages war ein Stilspringwettbewerb mit erlaubter Zeit. Diese Prüfung entschied erneut Sophia Bailer (RC Rißegg e.V.) für sich. Ramona Leimgruber aus Bad Waldsee wurde zweite, dritte wurde Victoria Ammann (RC Rißegg e.V.). Ab 14:30 Uhr folgte ein Stilspringwettbewerb der Klasse E mit Stechen. Hier war zunächst ein Parcours stilistisch sauber und ansprechend zu absolvieren. Das Viertel der Teilnehmer mit den besten Stilnoten durfte dann ein Stechen nach Fehler und Zeit reiten. Am Ende hieß die Siegerin Lena Erkner (RK Pfullingen e.V.). Silber ging an Jannik Kästle (RSG Öpfingen e.V.), Platz drei ging an Sophia Leimgruber (RFV Bad Waldsee e.V.). Vierte wurde Sophia Bailer (RC Rißegg e.V.), fünfte wurde Victoria Ammann (RC Rißegg e.V.). Der Höhepunkt des Sonntagnachmittags war die Springprüfung der Klasse A**. Den Parcours hatte Rebecca Harnau (RFV Riedlingen e.V.) am schnellsten fehlerfrei absolviert. Dicht auf den Fersen war ihr die zweitplatzierte Lisa Buchhold (RVgg Biberach e.V.). Die weiße Schleife ging an Lea Theressa Fricker (RFV Hauerz e.v.). Sophia Bailer absolvierte den Parcours mit ihren beiden Pferden fehlerfrei und wurde am Ende sechste und siebte.

Die begehrten Titel der Kreismeisterschaft des PSK Biberach sind nun vergeben. Im Springen U14 konnte Jannik Ege (RC Rißegg e.V.) die goldene Schleife entgegennehmen. Im Springen U16 heißt die neue Kreismeisterin Victoria Ammann (RC Rißegg e.V.), der Silberrang ging hier an Anja Stöferle (PF Lußhof Laupheim e.V.), Bronze erritt sich Amelie Nieß (RV Mietingen e.V.). In der Altersklasse U18 steht bei der offiziellen Ehrung am 4. November 2017 in der Gigelberghalle in Biberach Sophia Bailer (RC Rißegg e.V.) ganz oben auf dem Treppchen. Silber sicherte sich Lara Kutz (RV Moosbeuren e.V.) vor Annika Flögl (RFV Riedlingen e.V.) auf dem Bronzerang. In der Dressur U14 heißt die Siegerin in diesem Jahr Nelly Kohler (RC Rißegg e.V.), Silber geht an Sarah Ott (RV Mietingen e.V.), Bronze an Michael Böll (RVgg Biberach e.V.). In der Altersklasse U16 hatte im Gesamtklassement Louisa Reisch (RFV Bad Schussenried e.V.) die Nase vorn. Zweite wurde Janina Mayer (RV Mietingen e.V.) vor der Dritten Victoria Mayerföls (RFV Bad Schussenried e.V.). In der Dressur U18 siegte Victoria Ammann (RC Rißegg e.V.) vor Vereinskollegin Sophia Bailer und Saskia Oettlin (RFV Schwendi e.V.).

 

DANKE an Herbert Mayr für die wunderschönen Fotos.

 

DSC_0677 DSC_0680 DSC_0684 DSC_0491 DSC_0490 DSC_0486 DSC_0484 DSC_0674 DSC_0668 DSC_0664 DSC_0475 DSC_0477 DSC_0470 DSC_0642 DSC_0512 DSC_0464 DSC_0505 DSC_0463 DSC_0380 DSC_0382 DSC_0386 DSC_0392 DSC_0389 DSC_0398 DSC_0403 DSC_0458 DSC_0459 DSC_0365 DSC_0295 DSC_0276 DSC_0269 DSC_0255 DSC_0104 DSC_0088 DSC_0077 DSC_0076 DSC_0064 DSC_0714 DSC_0060 DSC_0707 DSC_0012 DSC_0701 DSC_0009 DSC_0699 DSC_0005 Kreismeister Springen U16 Vicotria Ammann DSC_0764 1 Victoria Ammann auf Sandokan DSC_0742 Sophia Bailer und Cocabella DSC_0727 Sophia Bailer und Cocabella 3 DSC_0725 Sophia Bailer und Cocabella 2027 028 029 030 031 032 033 038 069 071 006 016 017 018 021 022 023 024 025 026